Kassel

Staatliches Schulamt

Staatliches Schulamt Kassel
Wilhemlshöher Allee 64-66
34119 Kassel

Tel.: 0561-8078-0
Fax: 0561-8078-110
E-Mail: Poststelle.SSA.Kassel(at)kultus.hessen.de
Homepage

Generalist/in Ganztagsschule

Ute Moldenhauer

Staatliches Schulamt Kassel
Wilhelmshöher Allee 64-66
34119 Kassel

Tel.: 0561-8078-127
Fax: 0561 - 8078-110
E-Mail: Ute.Moldenhauer(at)kultus.hessen.de

Fachberater/in Ganztagsschule

Brigitte Bergmann

Staatliches Schulamt Kassel
Wilhemlshöher Allee 64-66
34119 Kassel

Tel.: 05608-1221
E-Mail: schulleitung(at)schule.vollmarshausen.schulverwaltung.hessen.de

Schulträger/Schulabteilungen

Stadtverwaltung Kassel     
Schulverwaltungsamt
Obere Königsstraße 8
34117 Kassel
Tel.: 0561-787-1259
 

Landkreis Kassel
Der Kreisausschuss
Fachbereich Schulen und Bauwesen
Garnisonsstr. 6
34369 Hofgeismar
Tel.: 05671-8001-0

Pakt für den Nachmittag

Stadt Kassel:
Informationen zum „Pakt für den Nachmittag“

Fortbildungsangebote für Schulen im Pakt für den Nachmittag in der Stadt Kassel im Schuljahr 2017 / 2018

Die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ bietet in Kooperation mit dem Schulverwaltungsamt der Stadt Kassel im Schuljahr 2017/18 eine Reihe interessanter Qualifizierungsangebote für Schulen im Pakt für den Nachmittag.

Die Angebote wenden sich an alle im Ganztag beschäftigten Personen, also sowohl an Lehrkräfte wie auch an die Mitarbeiterinnen der Horte und der Schulkindbetreuung.

Eine Zusammenstellung der Termine finden Sie in diesem Flyer

Ausgewählte Ganztagsschulen, Berichte und "good practice"-Beispiele

Weitere Berichte und "good practice"-Beispiele:

Teaser
 

 "Café Beruf" in der Ganztagsschule
Johann-Amos-Comenius-Schule in Kassel
"good practice"-Beispiel: Berufsorientierung

Schülerinnen und Schüler mit dem Wahlfach „Vertiefende Berufsorientierung“ können ein 18-wöchiges Praktikum in einem Betrieb absolvieren.

 Mehr Schule und Ganztag – weniger Verwaltung
Die StadtBild gGmbH wurde von der Stadt Kassel u.a. damit beauftragt, den Ganztag an Schulen zu begleiten und administrative Hilfen anzubieten.
Qualitätsbereich: Kooperation
 "SchubS" für den Ganztag an Grundschulen
Das Projekt „SchubS - schulbezogene Sozialarbeit an Grundschulen“ der Stadt Kassel ist hessenweit einmalig.
Qualitätsbereich: Kooperation

Eltern wünschen sich flexible und spontane Angebote
Eine Bedarfserhebung der Stadt Baunatal
Qualitätsbereich: Partizipation von Eltern und SchülerInnen
 

"Mein Traum von Schule" - Ein Bericht vom Workshop mit Schülerinnen und Schülern
Theodor-Heuss-Schule in Baunatal
Qualitätsbereich: Partizipation von Eltern und SchülerInnen, Referenzschule
2012 Neue Medien Teaser "Neue Medien" und Ganztagsschule
Das Lichtenberg-Gymnasium in Kassel
Qualitätsbereich: Schulkultur, Lern- und Aufgabenkultur,
"good practice"-Beispiel für "Neue Medien"
"Kindliche Mitbestimmung ermöglichen"
Friedrich-Wöhler-Schule Kassel
Qualitätsbereich: Partizipation von Eltern und SchülerInnen, "good practice"-Beispiel für Schüler/innenpartizipation und Freizeit- & Spielpädagogik

"Man muss viel miteinander reden"
Friedrich-Wöhler-Schule Kassel
Qualitätsbereich: Schulkultur, Lern- und Aufgabenkultur

"Wo die Architektur der Pädagogik folgt"
IGS Kaufungen
Qualitätsbereich: Raum- und Ausstattungskonzept
 

Ganztagsschule Hegelsberg: bundesweites Vorbild
Gesamtschule Hegelsberg
Qualitätsbereich: Raum- und Ausstattungskonzept
Kunterbunte Götter zu Besuch - Projektarbeit im Ganztag
Freie Schule Kassel
Qualitätsbereich: Schulkultur, Lern- und Aufgabenkultur

Weitere Informationen

Im Dezember 2014 wurde die Schule Am Wall in Kassel im Rahmen des vom Bundesfamilienministerium geförderten Modellprojektes „Kinderrechteschule“ ausgezeichnet.
Zur Pressemitteilung

www.kinderjugendeltern.de - eine Veranstaltungsübersicht der Bildungslandschaft Baunatal geht an den Start

 

Kommunale Bildungsplanung am Beispiel der Stadt Baunatal
Bildung ist der Schlüssel zur Zukunft und ein wichtiger Standortfaktor.

Mehr Ganztagsschulen für Kassel
Die Stadt Kassel will ihr Angebot an Ganztagsschulen ausbauen.

Teaser Bericht Fachtag

 

Fachtag am 6. Mai 2008
Unter dem Motto "Ganztagsschule gemeinsam gestalten" veranstaltete die Serviceagentur mit Regionalpartnern aus dem Bereich Jugendförderung im Raum Kassel einen Fachtag für SchülerInnen, SozialpädagogInnen, Ganztagsschulbeauftragte und LehrerInnen.