Forschen mit Fred

Eckdaten
SchulfächerSachkunde, Naturwissenschaften
Jahrgang1. und 2. Klasse
ZielDas Lernangebot deckt viele Kompetenzbereiche ab: Das Experimentieren selbst bahnt sowohl sprachliche, fachliche als auch methodische Kompetenzen an und fördert in starkem Maße auch die Sozialkompetenz. Wenn in Gruppen gearbeitet wird, muss aufeinander Rücksicht genommen werden und es müssen Absprachen stattfinden.
Die Durchführung der Experimente erfordert gleichzeitig auch ein gewisses Maß an feinmotorischen Fähigkeiten.
In der für die Kinder anregenden Situation des Experimentierens wird durch das Handeln, Beschreiben und Benennen der Wortschatz erweitert und auch auf fachsprachliche Begriffe ausgeweitet. So wird Sprache erlebt, nachhaltig gefestigt und gleichzeitig werden Konzentration und Merkfähigkeit gefördert.
InhaltInhalt
Fred ist eine wissbegierige Waldameise. Von Zeit zu Zeit macht er sich auf den Weg, die Umgebung kennen zu lernen. Dabei hat er viele Ideen und es fallen ihm zahlreiche Fragen ein: Lösen sich Eierschalen auf? Warum wird ein Apfel braun? Macht Regenwasser dick?
„Forschen mit Fred“ macht Kinder zu begeisterten Forschern, die mit Experimenten Fragen beantworten. Die Experimente sind in Geschichten eingebunden, die von den Abenteuern der Ameise Fred berichten.

…und so funktioniert es:
Zu jedem Abenteuer von Fred und seinen Freunden gibt es eine Geschichte im Vorlesebuch. Jede Geschichte endet mit einer Frage oder einem Problem, zu dem die Kinder Lösungsansätze entwickeln können. Ob die Vorschläge zum gewünschten Ergebnis führen, wird im anschließenden Experiment überprüft.
Spannende Experimente warten:

• Kann man Luftballons aufblasen ohne Puste?
• Welche Arten gibt es, eine Kerze zu löschen?
• Was geschieht beim Eierkochen?
• Kann Metall auf Wasser schwimmen?
• Gelingt die Herstellung von Orangenparfum?
• Was geschieht mit Wasser, Öl und Tintentropfen in einem Glas?
• Was halten Eierschalen aus?
• Wie kommt das Ei in die Flasche?
• Wie viel Platz braucht ein Eiswürfel?
• u.v.m.
Zeit / DauerAlle Angebote der clever&smart playschool können in Blocks, über ein Halbjahr oder ein Schuljahr gebucht werden. In der Regel 1x wöchentlich im Nachmittag o. Vormittag. Der Wochentag ist von der Schule flexibel wählbar.
DurchführungsortDas Angebot findet in den Räumen der Schule statt. Exkursionen sind gewünscht.
KostenMaterialkosten sind inklusive.
Beispiel:
Block (10 Wochen): 890,00 €
1 Halbjahr : 1300,00 €
1 Schuljahr : 2400,00 €
TeilnehmerzahlIn kleinen Gruppen als AG - max. 12 Kinder
oder
Als gesamte Klasse
Institutionclever&smart playschool
KontaktpersonNicole Drüschler
Adresseclever&smart playschool
Istitution für Förderung und Bildung
Hesselbergstraße 17
61381 Friedrichsdorf
Telefonmobil: 0177-6864951
Festnetz: 06172-495566
E-Mailinfo@cleversmart-playschool.de
Internethttps://www.cleversmart-playschool.de
https://www.smart-kickers.de