OPENION - Bildung für eine starke Demokratie

Mit dem Projekt OPENION – Bildung für eine starke Demokratie setzt sich die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung für mehr Demokratiebildung mit Kindern und Jugendlichen ein. Bundesweit werden 200 bis 250 Projektverbünde gefördert, die mit gutem Beispiel vorangehen und sich für ein zeitgemäßes Verständnis von Demokratiebildung einsetzen.
Gemeinsam mit dem Hessischen Kultusministerium und dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration sucht das OPENION Servicebüro Frankfurt interessierte Schulen, Demokratie- und Medienbildner*innen, die sich in Hessen gemeinsam als Projektverbund bewerben möchten.

Bewerbungen als Projektverbünde nehmen wir vom 01. März bis zum 13. Mai 2018 unter openion.de/mitmachen entgegen.

Weitere Informationen zu OPENION:
OPENiON möchte Demokratie als gesellschaftlichen Aushandlungs- und Gestaltungsprozess für Kinder und Jugendliche in ihrem Lebensraum erfahrbar machen. Im Fokus stehen dabei Partizipation, Begegnung und die Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen, wie Digitalisierung und Migration. In diesem Prozess sollen Kinder und Jugendliche die Wirksamkeit von demokratischem Handeln erleben und sich mit Wertvorstellungen und demokratischen Prinzipien auseinandersetzen. OPENION ist Teil des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ und wird durch das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Unterstützung im Projekt:
Die DKJS begleitet die Projektverbünde …
… inhaltlich mit bedarfsorientierten und individuellen Qualifikationen durch Fortbildungen und Workshops
… mit Vernetzungsangeboten in Hessen und bundesweit, bei Netzwerktreffen, Hospitationen und einem Bundeskongress
… finanziell, mit 2.000€ pro Projektverbund für Sachmittel und Honorarkosten

Wer kann Projektverbund werden?
Ein Projektverbund besteht aus einer Schule in Kooperation mit mindestens einem außerschulischen Partner. Dies können Jugendhilfeträger, Akteure der außerschulischen politischen Jugendbildung oder jugendkulturelle Einrichtungen sein.
Im Idealfall bewerben Sie sich bereits gemeinsam mit Ihrem Partner. Wenn Sie noch auf der Suche nach einem Partner sind, kommen Sie zu unseren Inspirationswerkstätten und lernen andere Interessierte aus ihrer Region kennen.

Weitere Informationen finden Sie unter openion.de.