Muss leider verschoben werden - Fachtag „Ganztägig mit Bewegung mehr bewegen!“ - Bewegungsfördernde Grundschule (Regionen Mitte/Nord)

Bewegungs-, Wahrnehmungs- und Gesundheitsförderung an ganztägig arbeitenden Grundschulen und Schulen im Pakt für den Nachmittag

TeaserbildDER FACHTAG MUSS LEIDER VERSCHOBEN WERDEN.

Mit diesem Fachtag, der sich gezielt an Grundschulen der Regionen Mitte und Nord wendet, wird aufgezeigt, wie Bewegungs-, Wahrnehmungs- und Gesundheitsförderung an ganztägig arbeitenden Grundschulen und Schulen im Pakt erfolgreich umgesetzt werden kann.

Was erwartet Sie? Die Veranstaltung zielt darauf ab:

  • Informationen rund um das Thema „Bewegung und Sport“ im Ganztag sowie im Pakt für den Nachmittag zu vermitteln.
  • Über Partner und Angebote zu informieren, die auf dem Weg zur „Bewegungsfördernden Schule“ unterstützen.
  • Gelungene Beispiele aus der Praxis aufzuzeigen.
  • Konkrete Bewegungs-, Wahrnehmungs-Übungen für den Unterricht und den Schulalltag mitzugeben.
  • Einen persönlichen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen.
  • Lösungsansätze für die eigene schulische Praxis zu entwickeln.

Inhalte:

Angebote, Informationen, Impulse und Beispiele:

  • Zentrale Fortbildungseinrichtung für Sportlehrkräfte des Landes (ZFS)
    Stephanie Holzhauer, Mitarbeiterin ZFS, Verbundverantwortliche für den Schulsport
    Klaus Knopp, Mitarbeiter ZFS, Fortbildung Schulsport
  • Sportjugend Hessen - Sportverein und Schule (SJH)
    Stephan Schulz-Algie, Referatsleiter Schwerpunkt „Schule und Sport“,
    Sportjugend Hessen (SJH)

Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch sowie praxiserprobte Bewegungsübungen für den Grundschulalltag (zwei Workshop-Bänder)

  • WS 1: Bewegte Grundschule: Rechtliche Grundlagen, Fortbildungen und Best practise
    Die Friedrich-Ebert-Schule in Baunatal
    (Grundschule, Profil 2)

    Stephanie Holzhauer, Lehrerin der FES Baunatal,
    Verbundverantwortliche für den Schulsport, Mitarbeiterin ZFS
  • WS 2: "Schule bewegt! Wir bewegen uns!"   Info
    Die Hupfeldschule in Kassel (Grundschule, Pakt für den Nachmittag)
    Ute Waffenschmidt, Schulleitung
  • WS 3: Ganztagsbolzer - Fairplay auf dem Schulhof
    (ein Kooperationsprojekt der Stadt Kassel mit Streetbolzer e.V.)
    Juliane Schmidt, Amt für Schule und Bildung der Stadt Kassel
    David Zabel, Schulbezogener Sozialarbeiter (SchubS) für besondere Projekte sowie freiberuflicher Moderator
  • WS 4: Aktiv & Clever" - Mit Bewegung Lernen unterstützen
    (ZFS, Landes-programm „Schule & Gesundheit" - Bereich „Bewegung & Wahrnehmung")
    Sebastian Herbert, Lehrer, Fachberater "Bewegung &
    Wahrnehmung" des Staatlichen Schulamtes Fulda, Referent für die ZFS

Programm:

09:00 Uhr       Offener Anfang

09:30 Uhr       Begrüßung und „Warming Up“

10:00 Uhr       Für alle Beteiligten ein Gewinn
                    
- Kooperation von Schule und Sportverein
                       Informationen der ZFS und der SJH (Teil 1)

11:15 Uhr       Pause

11:30 Uhr       1. Workshop-Band (Einwahl bei Anmeldung)

12:45 Uhr       Mittagspause, Austausch
                       Zwischenreflexion/Transfer „Blick auf die eigene Schule“

13:45 Uhr       Für alle Beteiligten ein Gewinn
                     - Kooperation von Schule und Sportverein

                       Informationen der ZFS und der SJH (Teil 2)

15:00 Uhr       Pause

15:15 Uhr       Zwischenreflexion/Transfer „Blick auf die eigene Schule“

15:30 Uhr       2. Workshop-Band (Einwahl bei Anmeldung)

16:45 Uhr       Ende der Veranstaltung
 

Zielgruppe: Alle Akteure und Interessierten aus Schule, Hort und Betreuung, Schulgemeinde, Schulverwaltung, Aus- und Fortbildung, Schulentwicklung und Jugendhilfe sowie Kooperationspartner und Studierende.

Veranstalter: Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen

Anfahrt: Anfahrtsskizze Routenplaner (unterhalb des Kontaktformulars)

Einladung und Tagesablauf: Einladungsschreiben


Anmeldung:
Anmeldeschluss: 14 Tage vorher.
Max. 60 Personen. Wenn die maximale Teilnahmezahl erreicht ist, wird die Anmeldung früher geschlossen.

Wir freuen uns besonders über Schulteams oder Tandems, melden Sie sich jedoch bitte jeweils EINZELN und nur über den Anmeldelink dieser Veranstaltung an. Sie können zwei Workshops auswählen:
- 11:30-12:45 Uhr 1. Workshop-Band
- 15:30-16:45 Uhr 2. Workshop-Band
Angebote, die nicht mehr in der Auswahl erscheinen, sind bereits ausgebucht! Die Einteilung in die Angebote erfahren Sie bei der Anmeldung am Veranstaltungstag.

Reichen Sie bei der Anmeldung bitte folgende Informationen ein: Ihre Fragestellung. Mit welchen Sportvereinen kooperiert Ihre Schule? Hat Ihre Schule das Gesamtzertifikat „Gesundheitsfördernde Schule“ oder das Teilzertifikat „Bewegung & Wahrnehmung“?

Falls keine Anmeldebestätigung per Email erfolgt, melden Sie sich bitte unter 0561 / 8078-259 oder 069 / 389 89-285.

Datenschutz:

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen einverstanden. Diese Einwilligung kann jederzeit durch Meldung an die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Hessen zurückgezogen werden. Bitte lesen Sie die Informationen zum Datenschutz aufmerksam durch:

Link zur Datenschutzerklärung

Anmeldung geschlossen für diese Veranstaltung

Datum
27.11.19 09:00 - 16:45
Ort
Haus der Kirche
Wilhelmshöher Allee 330, 34131 Kassel (Deutschland)
Partnerveranstaltung
Nein