Auftaktveranstaltung für neue ganztägig arbeitende Schulen in Hessen

LogoDas hessische Landesprogramm für Ganztagsschulen wird im Jahr 2012 wieder ca. 60 neue Schulen aufnehmen, größtenteils aus dem Primarbereich. Hierzu bieten die Serviceagentur "Ganztägig lernen" Hessen und das Hessische Kultusministerium eine Auftaktveranstaltung an.

Vertreter/innen der Schulen können sich dort zum Thema Ganztagsschule fortbilden. Neben rechtlichen Informationen und einem ins Thema einführenden Impulsreferat, werden auch Foren zu verschiedenen thematischen Schwerpunkten angeboten.

Ein zentrales Thema ist in diesem Jahr der, mit der neuen Richtlinie für ganztägig arbeitende Schulen veröffentlichte, Qualitätsrahmen. Neben einer Einführung zu diesem, wird es Foren zu jedem der 8 Qualitätsbereiche geben, in denen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiter informieren können.

Bitte beachten Sie: Die Einladung erfolgt über das Hessische Kultusministerium.

Referent/innen: Oggi Enderlein u.a.
Veranstalterin: Serviceagentur "Ganztägig lernen" Hessen

AnhangGröße
Programm69.02 KB
Datum
03.05.12 09:00 - 16:30
Ort
Spenerhaus Frankfurt
Dominikanergasse 5, 60311 Frankfurt (Deutschland)
Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
Partnerveranstaltung
Nein